smart charge@street

Überall aufladen, zu jeder Zeit.

Sorgenfreier Zugang, überall und jederzeit

Dank eines der grössten öffentlichen Ladenetze in Europa ist das Laden unterwegs und am Zielort mit smart charge@street einfach und praktisch. Wo auch immer du hinfährst, du kannst sicher sein, dass es in der Nähe eine Ladestation gibt.

Nahtlos verbunden mit der smart Infrastruktur

Wir haben uns mit Digital Charging Solutions (DCS) zusammengetan, um dir den praktischen, sorgenfreien Zugang zu einem breiten, benutzerfreundlichen und zuverlässigen Netz öffentlicher Ladestationen zu ermöglichen.

Smart, oder? Die Zahlen sprechen für sich.

98 % Abdeckung in ganz Europa

Fast der ganze Kontinent ist abgedeckt.

Mehr als 360.000 Ladestationen in ganz Europa

Und diese Zahl steigt immer weiter.

Ein smart für alle.

Es gibt nur einen smart: Deinen.

smart charge@street

Ein Netz, auf das du dich verlassen kannst

Volle Preistransparenz

Nichts ist kompliziert. Einfach laden, losfahren und auf die monatliche Rechnung warten.

Absoluter Komfort

Kein Grund zur Sorge. In der Nähe laden, wann immer du willst.

Ein Vertrag für alle Länder

DCS verfügt über ein europaweites Ladenetz, sodass du von Land zu Land die gleiche smart charge@street Dienstleistung vorfindest.

So funktioniert das Laden unterwegs

Zuerst aktivierst du deine smart charge@street RFID-Karte, die im Lieferumfang deines smart #1 enthalten ist. Dann kannst du loslegen -- denn die RFID-Karte zum E-Laden kann zur Authentifizierung an öffentlichen Ladestationen in ganz Europa verwendet werden, während du mit der Hello smart App die Ladevorgänge überwachen kannst.

Dein Ladebegleiter? Die Hello smart App.

Die Hello smart App ist nahtlos in den DCS-Ladeprozess smart charge@street integriert und erleichtert dein Leben, da du damit jeden Ladevorgang per Fingertipp abrufen kannst.

Dir wird unterwegs die Ladung knapp? Kein Problem. Die fahrzeuginterne Navigationsfunktion führt dich zu nahe gelegenen Ladestationen, wenn du diese dringend brauchst. Die Karte der Hello smart App liefert außerdem wichtige Informationen zu den Ladestationen wie Öffnungszeiten, Verfügbarkeit, Steckertyp, Standort und Preis.

Neue Wege, um zu laden.

Ist das Laden auch ohne smart charge@street möglich?

Die Antwort ist ja. Allerdings erfolgt dabei nicht die gleiche Integration in das digitale Ökosystem von smart. Das bedeutet, dass Ladestationen und häufig angefahrene Ziele, die nicht zu smart charge@street gehören, nicht vom Navigationssystem des Fahrzeugs erkannt werden beziehungsweise nicht über die Hello smart App aufgerufen werden können.

Lade während du auftankst.

Entdecke unsere Ladelösungen für zu Hause

  • Alle Bilder und Illustrationen dienen nur Informationszwecken. Sie können Sonderausstattungen zeigen, die nicht automatisch Bestandteil des Angebotes sind. Produktionsbedingt sind Farbabweichungen des bestellten Fahrzeugs oder der Ausstattungen möglich. smart #3 Pro und Pro+ werden nicht mit getönten Scheiben ausgeliefert.

  • 1

    Alle Preise/Raten gelten jeweils inklusive der zum Zeitpunkt der Lieferung geltenden Umsatzsteuer (USt.), soweit nicht anders angegeben. Der angegebene Kaufpreis versteht sich einschließlich einmaliger Überführungskosten in Höhe von 300 €. smart Austria Automotive GmbH zieht den E-Mobilitätsbonusanteil zum Vorteil des Kunden im Warenkorb ab. Der angegebene Zubehörpreis versteht sich ggf. inkl. Lieferkosten, soweit nicht anders angegeben. Alle Preisangaben beziehen sich auf die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Website geltenden Preise/Raten. Die Angaben sind unverbindlich, können nach Markt variieren und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Für alle Bestellungen gelten die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der smart Europe Austria Automotive GmbH. Für Kunden außerhalb Österreichs gelten andere Konditionen und Geschäftsbedingungen. Der Kauf und die Zulassung von vollelektrischen Fahrzeugen werden in einigen Ländern im Rahmen eines Umweltbonusprogramms gefördert. Es besteht insoweit kein Rechtsanspruch gegenüber dem Hersteller, Vertriebspartner oder Leasinggeber. Details zum Umweltbonus für Fahrzeuge siehe Fußnote 12 und FAQ | Ecobonus.

  • 5

    Die nach dem Standard-WLTP-Zyklus ermittelten Reichweiten ermöglichen einen Vergleich zwischen den Herstellern. Sie beinhalten auch die durch Rekuperation (Energierückgewinnung beim Bremsen) erzielte Messreichweite. Der individuelle Fahrstil und das Fahrverhalten, die Geschwindigkeit, das Beschleunigungsverhalten, die Außentemperatur, die Topografie und der Einsatz von Elektrofahrzeugen haben Einfluss auf die tatsächliche Reichweite und können diese unter Umständen verringern oder sogar erhöhen. Die Werte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Je nach Fahrbedingungen kann der Wert von dem angegebenen Wert abweichen.

  • 6

    Die Ladezeit der Batterie kann in Abhängigkeit von diversen Randbedingungen wie verschiedenen Umgebungs- und Batterietemperaturen, verfügbaren Leistungen und anderen Einschränkungen sowie der Nutzung der Fernbedienungsfunktion (z. B. ferngesteuerte Klimaanlage, Vorheizen des Fahrzeugs usw.) variieren. Mit einer 3-phasigen Stromversorgung kannst du mit bis zu 22 kW laden und unter Optimalbedingungen in nur 3 Stunden von 10 % auf 80 % Ladezustand (SOC/State of Charge) kommen (außer mit dem Pro, der nur mit 7,4 kW Onboard-Charger erhältlich ist und hierfür 5.5 Stunden benötigt). Bei Wechselstromladestationen mit einer Stromversorgung von bis zu 11 kW, die üblicherweise in privaten Haushalten installiert sind, beträgt die Ladezeit unter 6 Stunden (10 auf 80%). Mit einer DC-Schnellladestation kannst du sogar mit bis zu 150 kW (Pro: 130 kW) laden und so unter Optimalbedingungen in 30 Minuten von 10 % auf 80 % SOC kommen.

  • 7

    Für das Laden mit Wechselstromsteckern empfiehlt smart das Laden der Hochvoltbatterie an Industriesteckdosen, an öffentlichen Ladestationen oder an einer Wallbox. Dadurch wird ein höherer Wirkungsgrad und eine deutlich kürzere Ladezeit im Vergleich zum Laden an einer Haushaltssteckdose erreicht.

  • 8

    Die verfügbare Antriebsleistung in batteriebetriebenen Elektroautos hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. von der Dauer der geforderten Leistung sowie von der Batteriespannung und der Temperatur. Die maximale Leistung für die vorgegebenen Beschleunigungswerte kann aufgrund der physikalischen Rahmenbedingungen zwar wiederholt, aber nicht beliebig oft hintereinander abgerufen werden.

  • 11

    smart bietet für alle Fahrzeugmodelle den Komfort der Fernsteuerungsfunktionalität über Mobiltelefone an. Standardisierte Grundfunktionen sind dabei in allen Angeboten enthalten. Erweiterte Connected-Funktionen sind nur auf Wunsch und gegen Aufpreis erhältlich. Alle Premium-Konnektivitätsfunktionen erfordern ein kostenpflichtiges Abonnement, einschließlich eines erweiterten Konnektivitätsvolumens.

    Die aktuelle Kompatibilität der smart mobil Telefon Anwendung für iOS/Android-Betriebssysteme finden Sie in der Beschreibung der smart remote control App im jeweiligen App Store. Um einsatzbereit zu sein, ist eine vorherige Registrierung unter id.smart.com erforderlich.

    Für alle Remotedienste gelten die smart Nutzungs- und Lizenzbedingungen.

  • G

    Das reale Fahrzeug kann wegen 3D-Effekten vom Video abweichen.

Wenn Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Websitenavigation zu verbessern, die Websitenutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen. Datenschutzerklärung Rechtliche Hinweise